Deutscher Gewerkschaftsbund

12.02.2020

Kein Pakt mit Faschist*innen – niemals und nirgendwo!

Fahr mit dem DGB zur Demo nach Erfurt!

Plakat

DGB

Der 5. Februar 2020 markiert einen Tabubruch. CDU und FDP haben gemeinsam mit der extrem rechten AfD in Thüringen einen Ministerpräsidenten gewählt – allen vorherigen Versprechen zum Trotz.

Der DGB und das Bündnis #unteilbar rufen gemeinsam für Samstag, den 15.2. in Erfurt zu einer bundesweite Demo auf.

Der DGB Ruhr-Mark setzt Busse zur kostenlosen Mitfahrt nach Erfurt ein.                                                                                             

 


Abfahrt
Hagen Hauptbahnhof um 06:30 Uhr
Lüdenscheid Reisebusparkplatz Bahnhof um 07:00 Uhr


Abfahrt
Herne Hauptbahnhof neben dem Taxistand um 07:00 Uhr
Bochum Reisebusparkplatz Hauptbahnhof um 07:30 Uhr


 

Die Rückreise erfolgt nach Ende der Demo voraussichtlich gegen 17:00 Uhr.

 

Um Anmeldung wird beim DGB unter hagen@dgb.de oder Tel: 02331 386040 gebeten.

 

Nähere Infos zur Demonstration in Erfurt. Hier auf der Seite unteilbar.org


Nach oben

Der DGB Ruhr-Mark bei

DGB-Rentenkampagne

Logo Claim DGB-Rentenkampagne: Rente muss für ein gutes Leben reichen
DGB

Direkt zu ihrer Gewerkschaft