Deutscher Gewerkschaftsbund

Die AfD und die Betriebsratswahlen

Vortrag von Dr. Klaudia Tietze

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Die AfD und die Betriebsratswahlen

Vortrag von Dr. Klaudia Tietze

 

"Das neue Rot ist blau" - damit wirbt die Arbeitnehmerplattform der AfD, AiDa, schon länger um die Stimmen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Lange Zeit gehörte Arbeitsnehmer- und Sozialpolitik zur Minderheitenmeinung innerhalb der AfD, denn die Partei vertritt immer noch im Kern neoliberale Standpunkte. Doch die Zeiten scheinen sich zu wandeln. Die Neue Rechte hat ein Potential innerhalb der Arbeitnehmerschaft erkannt und drängt in die Betriebe. Ihr nächstes Ziel: Die Betriebsratswahlen 2018.

 

Dr. Klaudia Tietze, Geschäftsführerin des gewerkschaftlichen Vereins Mach´meinen Kumpel nicht an! - für Gleichbehandlung, gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus e.V. Co-Herausgeberin des 2017 erschienen Buches "Von Biedermännern und Brandstiftern. Rechtspopulismus in Betrieb und Gesellschaft"

 

Vortrag und Diskussion am

Donnerstag, 26.04.2018, 19:00 Uhr

Villa Post, Wehringhauser Straße 38

Eintritt kostenfrei


Nach oben

Terminsuche

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis